Drucken

Durch die Initiative unserer Gruppe und die Unterstützung von Herrn Prof. Dr. Jörg Heckenkamp, ärztlicher Direktor und Direktor des Zentrums für Gefäßmedizin (siehe Foto) findet im Marienhospital Osnabrück seit 2015 eine regelmäßige spezielle Lymph-Sprechstunde statt. Die Abteilung bietet damit die Möglichkeit der professionellen Diagnostik und Therapiebegleitung von Ödempatienten.
 

Prof. Dr. Heckenkamp

 

    Die Termine für das Marienhospital Osnabrück in der Gefäßchirurgie können bei

    Sekretärin Frau Hörnschemeyer vereinbart werden.

    Die Sprechstunden sind immer donnerstags nach vorheriger Anmeldung.

  Tel. 0541-3264258

 

Flyer Marienhospital Osnabrück Lymphödem

Kontakt:
Niels-Stensen-Kliniken, Marienhospital Osnabrück
Bischofstraße 1, 49074 Osnabrück
Tel.: 0541-326-4258 (Sekretariat Gefäßchirurgie)

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Auf der Internetseite www.lipoedemmode.de/langfristiger-heilmittelbedarf finden Sie aktuelle Informationen zur langfristigen Verordnung von Lymphdrainage, vor allem die oft nachgefragte Langfristverordnung außerhalb des Regelfalls.

Antrag-Langfristverordnung

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________-

Wir freuen uns seit April 2017 auch mit der Johann-Wilhelm-Ritter-Klinik in Bad Rothenfelde eine professionelle Verbindung zu haben in Bezug auf Lymphödeme sowie Behandlung des Lipödems. Gleichzeitig kann hier auch eine Reha stattfinden.

www.hautklinik.de

Nähere Infos können Sie auch hier in folgender PDF- Datei nachlesen:

Broschüre Johann-Wilhelm-Ritter-Klinik